Neben den „normalen“ Geburtstagsfeiern übers ganze Jahr beginnt nun langsam die Zeit, wo schenken wieder weiter in den Vordergrund rückt. Denn neben dem Nikolaustag wartet mit Weihnachten das wohl größte Fest des Jahres auf uns. Und natürlich möchte jeder seine Lieben reichlich beschenken.

 

Mit dem Heraussuchen des passenden Geschenkes ist es aber oft gar nicht so einfach. Gerade bei diesem Familienfest trifft man oft Verwandte, die man sonst  das ganze Jahr nicht sieht; logischerweise fällt hier das Geschenk finden noch schwieriger aus, als bei allen Anderen. Im Hinterkopf bleibt immer die Angst, das herausgesuchte Geschenk könnte gar nicht gefallen.

 

Was liegt in einer solchen Situation näher als einfach Geld zu schenken? Eigentlich nichts, bloß wird jetzt gleich jeder sagen: “ Wie öde, Geld schenken macht keine Arbeit und ist einfallslos.“

 

Bei meiner Suche nach individuellen Geschenk- und Bastelanleitungen bin ich über diese Seite gestolpert: Geldschein Faltanleitungen. Und siehe da, Geld schenken ist gar nicht so öde! Ein zum Anlass passend gefaltener Geldschein macht richtig was her und wird richtig Eindruck schinden. Auf dieser Seite findet man zu nahezu jedem Geschenk Anlass eine Anleitung zum Falten von Geldscheinen. Vom Schulanfang über Geburtstag bis hin zu Weihnachten, jedes Thema wird abgedeckt.

 

Mein absoluter Favorit unter den gefaltenen Scheinen ist das „50 Euro Hemd“.

 

Hier ein Bild vom besagten Hemd:

 

 

 

Diese Faltarbeit fordert schon etwas Übung und Können, sieht aber auch absolut perfekt aus.

 

 

 

 


Wem das zu schwierig erscheint, der kann erst
mal mit einem Geldschein Flieger wie diesem beginnen:Beim Falten von Geldscheinen sind einige Grundregeln einzuhalten. Zum Beispiel sollte man immer neue neu Banknoten verwenden. Hat man keine in der Geldbörse, erhält man diese natürlich in jeder Bank im Austausch gegen alte Noten! 😉 Alle Faltanleitungen sollte man am besten zuerst mit normalem Papier üben, bevor man den Geldschein nimmt. Macht man nämlich doch einmal einen Fehler ist der Geldschein danach meist nicht noch einmal für einen zweiten Versuch verwendbar.
Die Falt Anleitungen sind ausführlich beschrieben und bebildert. So wird man Schritt für Schritt durch den Faltvorgang geführt, damit auch ja nichts schief geht. Zu jeder Anleitung erhält man Tipps, zu welchem Anlass der gefaltene Schein passen könnte.

 

Ich wünsche Euch viel Spaß beim nach Falten!