Derzeit profitieren Autokäufer von einem sehr niedrigen Zinsniveau an den Kapitalmärkten. Ein günstiger Autokredit ist durch die aktuell sehr niedrigen Zinsen für Ratenkredite problemlos zu erhalten, Bonität vorausgesetzt. Allerdings sollte man beachten, dass sich die Zinssätze zwischen den einzelnen Banken erheblich unterscheiden. Aktuell reicht die Spanne von effektiven 2,78% bis zu 15% und mehr.

 

Es ist daher immer zu empfehlen, mittels Autokreditrechner die aktuellen Kreditzinsen gegenüberzustellen und auf diese Weise zu ermitteln, wo wirklich ein günstiger Autokredit realisierbar ist. Bei diesen Vergleichsportalen kann man sofort über gesicherten Formulare, „SSL“ genannt, den Banken unverbindliche Anfragen senden.

 

Der Ballonkredit

Eine der häufigsten Finanzierungsanfragen bezieht sich auf Autokäufe, wobei man als Käufer unterschiedliche Möglichkeiten hat, sein Fahrzeug mittels Kredit zu finanzieren. Nicht jeder möchte seinen Wagen mit dem bekannten Ratenkredit finanzieren. In den letzten Jahren haben daher Ballonfinanzierungen erheblich an Bedeutung gewonnen und werden immer beliebter bei Kunden, denen ein günstiger Autokredit wichtig ist. Dies ist durchaus kein Wunschdenken, Ballonfinanzierungen ermöglichen sehr niedrige Monatsraten und sind Leasingverträgen ähnlich. Ein wesentlicher Teil des Kreditbetrages wird bei einer Ballonfinanzierung nicht während der regulären Laufzeit gezahlt, sondern zum Ende der Laufzeit in einem Restbetrag.

 

Dabei wird die Schlussrate so kalkuliert, dass sie möglichst nahe am Wert des Fahrzeuges zur Fälligkeit liegt. Auf diese Weise kann sie vom Kreditnehmer durch einen Verkauf oder Rückgabe zum vereinbarten Restwert abgelöst werden. Bei einer derartigen Ballonfinanzierung sind die monatlichen Raten um bis zu 50% günstiger, als bei einem klassischen Ratenkredit. Meist ist keine Anzahlung erforderlich, die Kreditnehmer tilgen bei einem Ballonkredit nur den Teil des Fahrzeugwerte,s den sie durch Wertverlust und Verschleiß „verbrauchen“. Der verbleibend Rest wird finanziert. Auf diese Art kommt es zu den günstigen Monatsraten und ein günstiger Autokredit rückt in greifbare Nähe.

 

Der klassische Ratenkredit

 


 

Möchte man das Fahrzeug zum Ende der Laufzeit komplett bezahlt haben, sind Ratenkredite sicherlich die bessere Wahl. Der zum Ende der Kreditlaufzeit verbleibende Restwert kann als Anzahlung für ein nächstes Auto genutzt werden.
Ratenkredite werden mit konstanten monatlichen Beträgen bedient, die gleichzeitig Zinsen und Tilgung enthalten. Da bei dieser Finanzierung, im Gegensatz zur Ballonfinanzierung, das Fahrzeug vollständig bezahlt und keine Rücksicht auf den Restwert genommen werden muss, sind sehr lange Laufzeiten, bis zu 84 Monate, möglich. Sofern beabsichtigt ist, das finanzierte Fahrzeug ähnlich lange zu nutzen, sind bei derart langen Laufzeiten durchaus günstige Raten möglich, sodass auch bei dieser Finanzierungsform ein günstiger Autokredit kein Traum bleiben muss.

 


 

Bei einer Finanzierung über Ratenkredite besteht keine Zweckbindung. Das führt zu einem deutlich größeren Anbieterspektrum, was sich wiederum auf die Konditionen auswirkt. Ein weiterer, nicht zu unterschätzender Vorteil ist die Tatsache, dass bei einem Kredit ohne Zweckbindung der Fahrzeugbrief nicht als Sicherheit hinterlegt werden muss. Das verringert nicht nur den Aufwand erheblich, gleichzeitig gehen auch die Eigentumsrechte am Fahrzeug sofort auf den Kreditnehmer über.

 


 

Händlerfinanzierung häufig sehr günstig

Händler und Autohersteller bieten die Fahrzeuge auch gerne in Kombination mit einer Finanzierung an. Sehr häufig ist bei den Autoherstellen ein günstiger Autokredit kein wirkliches Problem. Selbst Finanzierungen von 0% sind keine Seltenheit. Meist sind die Angebote jedoch nur optisch günstiger als ein normaler Kredit von einer Bank. Wenn keine Zinsen ausgewiesen werden, sind sie bereits im Preis des Fahrzeugs enthalten, der Käufer merkt es nur nicht, bzw. soll es nicht merken. Mit einem eigenfinanzierten Autokredit, in den das Autohaus nicht einbezogen wurde, kann man als Barzahler auftreten und unter Umständen günstige Rabatte aushandeln. Das können mitunter bis zu 25% des Kaufpreises sein. Wie günstig ein günstiger Autokredit also letztendlich wird, hängt nicht unerheblich von Ihrem Hintergrundwissen und Verhandlungsgeschick ab.