Immer mehr Brautpaare möchten ein Oldtimer Hochzeitsauto mieten. Hier haben Braut und Bräutigam mehrere Optionen, das passende Brautauto zu finden:

 

  • Suche in Branchenbüchern
  • Nachfrage bei Bekannten, die kürzlich geheiratet haben
  • Nachfrage in Autohäusern
  • Suche im Internet bei Hochzeitsportalen
  • … und am besten: Suche in Google!

 

Bei der Suche in Google ist wichtig, die entsprechende Stadt oder Region einzugeben, in der das Hochzeitsauto gemietet werden soll. Allein die Eingabe der Worte -> Oldtimer oder -> Hochzeitsauto bringt zu viele ungezielte Ergebnisse und die richtigen Treffer finden sich eher zufällig. Möchten Sie ein bestimmtes Hochzeitsauto wie zum Beispiel einen Rolls Royce, einen Mercedes, einen Cadillac oder eine Limousine mieten, bitte auch gleich diesen Begiff mit dazu fügen.


 

Ist ein passender Anbieter gefunden, bitte gleich prüfen:

 

  • Ist der Preis für den Oldtimer gleich und leicht zu ersichtlich?
  • Gibt es einen vorteilhaften All-Incluive-Preis?
  • Sind die Kosten einschließlich Benzin?
  • Ist der Chauffeur-Service inlusive?
  • Wie hoch sind die Kosten für die An- und Abfahrt?
  • Gibt es zusätzliche Kosten für Versicherungen?
  • Gibt es einen telefonischen Kontakt zum Vermieter?

 

Sind diese Kriterien auf der Website zu finden können sie versichert sein, einen seriösen und erfahrenen Oldtimer-Vermieter vor sich zun haben.