Hier kommt jetzt also eine Anleitung wie ihr Rote Lippen ala Marilyn Monroe bekommen sollt.


Bevor wir, aber mit dem eigentlichen Tutorial beginnen hier noch ein paar Tipps:


Eure Lippen sollten gepflegt sein, also zuerst ein Peeling (mit einer Zahnbürste zbsp) machen und eine Lippenpflege benützen.

 

Übertreibt es nicht eine Mittelpunkt im Gesicht reicht. Entweder ihr betont die Augen, oder die Lippen. Ansonsten kann es schnell überladen  wirken!

 

Zu jedem Hautton gibt es auch den passenden Rotton da lasst ihr euch am besten bei der Parfümerie eures Vertrauen beraten. Am besten wäre ein Lippenstift der einen leichten bläulichen Unterton hat. Der lässt eure Zähne weißer wirken.

 

Damit kommen wir auch schon zum nächsten Punkt schaut das eure Zähne möglichst weiß sind, denn durch diese knallige Lippenfarbe  werden eure Zähne auch sehr hervorgehoben und gelbe Zähne sind nicht unbedingt sexy.

 

Bleaching Produkte findet ihr zuhauf in der Drogerie, oder ihr geht zum Zahnarzt und lasst das Ganze professionell machen.

 

Als letztes rote Lippen gehen eigentlich immer, wenn ihr auf die vorangegangenen Tipps achtet und vergesst nicht der Fokus eures Make-ups liegt bei den roten Lippen!

 

So und nun der eigentliche Beginn der Anleitung für rote Lippen:


1. Gebt eure Lippenpflege auf die Lippen und lasst sie ca. 3min einwirken.


2. Tragt Concealer (Produkt was normalerweise unter die Augen kommt um Augenschatten zu kaschieren) um eure Lippenpartie auf um sie noch mehr hervorzuheben und um sie zu definieren und makelloser wirken zu lassen. Gut verblenden!


3. Als nächstes tragen wir einen Lipliner auf. Bevor wir damit auf den Lippen beginnen tragt in etwas auf euren Handrücken auf um den Liner schön geschmeidig werden zu lassen. Haltet euch beim umranden eures Mundes an die eure Lippenkontur! Wenn ihr das geschafft habt malt eure Lippen mit dem Liner nun auch aus.

 

4. Nun kommt de rote Lippenstift an sich dran. Tragt ihn am besten mit einem Lippenpinsel auf damit habt ihr die beste Kontrolle über die Farbe und könnt eure Lippen umso besser definieren. Dann pudert ihr eure Lippen ab und presst sie auf ein Taschentuch, dann gebt ihr wieder neue Farbe rauf,. Das sollte eure Lippenstift langanhaltender machen.



5. Jetzt könnt ihr noch falls ihr nicht so auf den matten Look steht eure Lippen mit einem Lipgloss betonen-sparsam auftragen-. Am besten benützt ihr dafür einen Lipgloss mit langanhaltenden Effekt davon sollte es jetzt auch schon genug im Drogerie Bereich geben.

 

Ich wünsche euch viel Spaß und Erfolg, wenn ihr mal versucht mit meiner Anleitung den perfekten Marilyn Monroe Kussmund zu schminken.

 

Alles Gute und ich hoffe das lesen hat euch Spaß gemacht.