Ein Ferienhaus Dänemark privat zu finden, stellt kein Problem dar. Besonders in der Nähe zur Ostsee und zur Nordsee befinden sich zahlreiche kleine und große Urlaubshäuser. Die Strände an der Ostsee sind bei Familien mit kleinen Kindern beliebt. Das Wasser besitzt einen geringeren Wellengang und die Uferbereiche sind seichter. Darüber hinaus bietet die Ostseeküste Dänemarks viele Inseln wie Bornholm oder Fünen.

 

Unterkünfte an der Ostsee

 

Die Ostsee gehört zu den beliebtesten Zielen in Dänemark. An der Küste stoßen Besucher auf eine abwechslungsreiche hügelige Landschaft, die mit sattem Grün bedeckt ist. Dazwischen erstrecken sich Heideflächen und Buchenwälder. Die Seen laden zu Bootstouren und zum Angeln ein. Dementsprechend hoch ist die Anzahl an Ferienhäusern. Die Preisspannen für das Ferienhaus Dänemark privat sind relativ groß, die Kosten hängen vor allem von Lage, Ausstattung und Größe ab. Aufgrund der großen Bandbreite der Angebote findet jeder eine Unterkunft, die zu den finanziellen und Vorstellungen und Ansprüchen an die Gestaltung passt. Wer Glück hat, findet ein Ferienhaus in einer abgelegen Bucht, an dem sich der Urlaub ohne Ruhestörung verbringen lässt.

 

 

 

Beliebte Ferienorte

 

Anziehungspunkte an der Ostseeküste von Dänemark bilden Ebeltoft und Djursland. Diese Region gilt als bevorzugtes Urlaubsgebiet von Pilzsammlern und Sonnenanbeter. In der Umgebung gibt es zahlreiche Angebote in Sachen Ferienhaus Dänemark Privatvermietung. Die Häuser befinden sich in unmittelbarer Nähe zum Strand. Sie liegen in der Regel nicht dicht beieinander und lassen den Urlaubern ihre Privatsphäre.

 


 

Ebeltoft ist eine Kleinstadt direkt an der Küste von Jütland. Bei einem Bummel durch die Innenstadt stoßen Besucher auf kleine Fachwerkhäuser. Zwischen den Häusern verlaufen enge Gassen und in den vielen liebevoll eingerichtete Läden können Touristen alles bekommen, vom Souvenir bis hin zur geeigneten Strandbekleidung.

 

Im südlichen Teil der Halbinsel Djursland liegt Mols. Diese Landschaft sollten Urlauber am besten auf einer ausgedehnten Wandertour erkunden. Sie führt durch grüne Hügel, die sogenannten Mols Bjerge. Wer bei der Tour Royal durch Mols mitmacht, kommt unterwegs an zahlreichen Herrenhäusern und kleinen Schlössern vorbei.

 

Ein Ferienhaus Dänemark privat in dieser Landschaft verspricht einen unvergesslichen Aufenthalt. Neben Wanderungen lässt sich das Gebiet hervorragend mit dem Fahrrad durchqueren. Urlauber sollten jedoch bedenken, dass die Hügel einiges an Kondition abverlangen. Das milde Klima und die hervorragenden Bedingungen für Pilzsammler ergeben sich durch die geschützten Buchten und die Lage am Kattegat. Die Küste vor Mols bietet gute Bedingungen für Surfer. Sie eignet sich aufgrund der leichten Einstiege vor allem für Anfänger. Wer sich zwischendrin nach Shopping sehnt, findet in der Stadt Arhus zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten.