Gardinen glatt ohne bügelnIch besitze Gardinen, wie wahrscheinlich viele andere auch! Wie bei fast allen Stoffen müssen auch Gardinen hin und wieder in die Waschmaschine. Jedes Mal habe ich die Gardine in der Waschmaschine gewaschen und danach auf dem Dachboden trocknen lassen. Beim Aufhängen der Gardine musste ich dann feststellen, dass ich die Gardine nie in meiner gewünschten Form bringen konnte und immer lästige Knicke in der Gardine auffindbar waren. Optisch einfach grauenhaft!

 

Das hat geholfen: Die Gardine feucht aufhängen!

 

Beim letzten Waschgang habe ich die Gardine nur kurz trocknen lassen und direkt auf gehangen. Während die Gardine noch feucht war, habe ich die gewünschte Form erzeugt und alle Knicke waren weg. Auch als die Gardine im Laufe der nächsten Stunden trocken wurde, waren keine Knicke mehr drin!