Wer sehr viele E-Mails schreibt, für den kann das ewige „Mit freundlichen Grüßen…“ mit der Zeit extrem nervig werden. Außerdem kostet es auch noch eine Menge von Eurer kostbaren Zeit.
In dieser Anleitung zeige ich Euch, wie Ihr im Mozilla Thunderbird eine Signatur erstellt, damit Ihr die Grußformel und ggf. den Disclaimer nicht immer wieder neu eingeben müsst.
Als erstes öffnet Ihr den Editor in Windows (Start, Programme, Zubehör, Editor). Dort erstellt Ihr Eure Signatur und speichert diese ab (z.B. als signatur.txt in c:\sig). Ihr könnt natürlich auch jeden anderen Editor benutzen, mit dem Ihr .txt Dateien erstellen könnt.

 

Dann öffnet Ihr den Mozilla Thunderbird.Im Thunderbird geht Ihr dann auf Extras und dann auf Konten.


Dort markiert Ihr dann das Konto, bei dessen Mails die Signatur automatisch angehängt werden soll. Dann aktibviert Ihr das Häkchen bei „Datei als Signatur anhängen“ und geht auf Durchsuchen. Ihr müsst dann noch den Pfad und die Datei der Signatur angeben (in unserem Beispiel c:\sig\signatur.txt ).

 

Dann noch auf OK klicken und schon wird bei jeder neuen Mail, die Ihr verfasst  Eure persönliche Signatur hinzugefügt.

 

Falls Änderungen notwendig werden, ändert Ihr einfach Eure erstellte Textdatei.

 

Und nun viel Spaß beim Zeit sparen und Nerven schonen!  😉