Was wenn Sie eines Tages einige Ihrer „gefällt mir“ -Klicks (auf Englisch“like“) bei Facebook bereuen und diese loswerden wollen? Vielleicht kommen Sie zu der Meinung, dass eine oder andere Ihrer „gefällt mir“ gefällt Ihnen überhaupt nicht. Besonders wenn Ihnen viele Seiten gefallen haben, sollten Sie unbedingt wissen, wie klappt es diese schnell und effektiv auf einer Seite in Ihr Profil zu löschen.

 

Loggen Sie sich zuerst in Ihr Facebook-Profil ein. Klicken Sie auf Ihre Name bzw. Profil-Bild oben rechts oder oben links. So kommen Sie zur Profil-Seite. Dort wählen Sie „Info“ in der linken Spalte.

 

Sie kommen jetzt zum Info-Bereich, wo Sie Ihre „gefällt mir“ -Auswahl sehen, auf zwei Gebiete eingeordnet:
„Kunst und Unterhaltung“
„Aktivitäten und Interessen“

 


 

Jetzt zeige ich, wie Sie beliebige „gefällt mir“ -Einträge aus beiden Gebieten entfernen.

 

Entfernen in „Kunst und Unterhaltung“

 

Klicken Sie auf „Bearbeiten“ -Schaltfläche rechts neben den Untertitel „Kunst und Unterhaltung“. Sie kommen zu einer Interessen-Liste, wo es Ihnen möglich ist Ihre „gefällt mir“ -Einträge zu verwalten.

 

Zeigen Sie mit dem Maus beliebige Interesse ohne zu klicken. Innerhalb ein Paar Sekunden (es kann manchmal etwas dauern) öffnet sich ein Pop-up Fenster, darin steht „Gefällt dir“ unten rechts. Schieben Sie Mauszeiger drüber und ebenso öffnet sich ein kleineres Pop-up. Ganz unten darin gibt´s eine Schaltfläche „Gefällt mir nicht mehr“. Darauf klicken und hoppla, „gefällt mir“ ist gelöscht.

 

Wenn Sie mit dem Löschen fertig sind, ganz unten auf „Änderungen speichern“ klicken.

 

Entfernen in „Aktivitäten und Interessen“

 


 

In den Info-Bereich unter „Aktivitäten und Interessen“ wählen Sie „Andere Seiten anzeigen“.  Eine Rubrik genannt „Sonstiges“ taucht auf.  Alle Ihre andere Interessen sind dort gelistet.  Da können Sie entsprechend wie vorher Ihre „gefällt mir“ -Einträge löschen.  Also Mauszeiger drüber, ein Pop-up erscheint. Darin auf „gefällt dir“ klicken, gegebenenfalls einige Sekunden warten. Es taucht ein kleine Pop-up Fenster auf. Darin auf „gefällt mir nicht mehr“ klicken, fertig.

 

Mit dem neuen „Chronik“-Profilstil von Facebook geht es etwas anders, aber ähnlich wie hier auf Ihrer Profil-Seite.