Brandflecken im Teppich durch Glut.

 

 

Einmal unachtsam, und schon ist es passiert. Ein Brandfleck ist im Teppich. Meist ist dieser dann auch noch an der am meisten sichtbaren Stelle des Teppichs, z.B. rund um den Stubentisch.

 

Was macht man in so einem Fall? Teppich raus und neuen rein? Einen Läufer über den Fleck legen?

 


 

Teppich – Brandfleck entfernen

 

Man muß den Teppich nicht  wegschmeißen, in fast jedem Werkzeugverleih oder im Baumarkt gibt es sogenannte Locheisen in verschiedenen Durchmessern. Mittels eines solchen Locheisens und eines Hammers lässt sich die schadhafte Stelle (Brandfleck) aus dem Teppich entfernen. Nun sucht man sich eine nicht sichtbare Stelle des Teppich (zum Beispiel unter einem Schrank) und stanzt ein Ersatzstück aus, welches in das erste Loch geklebt wird.

 

Idealer Weise hat man natürlich einen Rest des Teppichs vom Verlegen aufgehoben, von welchem man sich ein Ersatzstück nehmen kann.