Es ist sehr sinnvoll sein Smartphone an die eigenen Bedürfnisse anzupassen. Meist werden solche Geräte teuer erworben und die Nutzung sollte dann dementsprechend gut und flüssig von statten gehen. Doch schon beim Erwerb kann man darauf achten ein wenig zu sparen, indem man z. B. auf Aktionen und Seiten wie http://www.technik-gutschein.de/ achtet.

 

Die große Vielfalt

Smartphones gibt es mit vielen verschiedenen Betriebssystemen. Die gängigsten sind: iOS (Apple), Android (Google) und Windows Phone (Microsoft). Daneben noch Betriebssysteme der größeren Smartphone-Hersteller wie in etwa Touch Wiz von Samsung oder Symbian von Nokia.

 

Doch egal welches Betriebssystem man nutzt, es lässt sich auf alle Fälle personalisieren!

 

Die Oberfläche und die Icons

Das Einfachste ist sicher die Oberfläche oder die sogenannte Startseite des Smartphones zu personalisieren. Also das was man gleich sieht wenn man das Gerät eingeschaltet hat und es entsperrt ist. Meist sind dies die Icons der einzelnen Apps. Hier kann man diese verschieben, entfernen oder die Startseite mit Widgets versehen die gleich auf den ersten Blick Informationen wie z. B. Tweets, Wetter oder gar Börsenkurse aus dem Internet anzeigen.

 


 

Die meisten Betriebssysteme haben gleich mehrere Seiten die man mit einem Wisch oder Tastendruck umschalten kann. Weniger oft benutzte Apps könnte man auf diese legen. Oder auf den einzelnen Seiten sinnige Gruppen wie in etwa Spiele, Informationen oder Social Media anlegen.

 

Weitere Details der Personalisierung

Es lohnt sich auch sehr die einzelnen Töne und Geräusche dem eigenen Geschmack anzupassen. Angefangen beim Klingelton, dann zum Klickgeräusch beim Betätigen einzelner Tasten bis hin zu SMS oder E-Mail Sounds stehen dem Anwender viele Möglichkeiten offen.

 

Besonders raffiniert ist es – und dies unterstützen die meisten Geräte – einzelnen Anrufern oder Anrufer Gruppen unterschiedliche Klingeltöne zuzuordnen. Denn so weiß man stets wer anruft, noch bevor man auch nur einen Blick auf das Display geworfen hat.